Unser Büchertipp:
1919 bis 2019
Eisenbahngeschichte in Ehingen und Umgebung
Roundup als Killer vin Insekten und Vogelwelt in der Hoheloher Ebene
Der Film. Die Geschichte.
Verhüttung und Bearbeitung von Eisen im Brenztal.
Eisenbahngeschichte(n) im Landkreis Göppingen
150 Jahre Eisenbahngeschichte
Eine Dokumentation über die Anfänge des öffentlichen Stadtlinienverkehrs in Stuttgart - 1860 bis 1897
29.10.15 11:53 Uhr Alter: 6 Jahre
Nattheimer Modellbahnanlage auch dieses Jahr wieder geöffnet
Im Dachgeschoss in der Alten Schule in Nattheim befindet sich die große Märklin H0-Schauanlage der Privaten Modellbahner Nattheim - ein Freundeskreis Eisenbahnsüchtiger. An den Adventssonntagen und an dem Feiertag Heilige Drei Könige (6. Januar) ist die Modellbahn für das Publikum gegen einen kleinen Eintritt geöffnet. Manchmal findet zeitgleich auch eine kleine Bahnbörse im gleichen Haus statt.

Die beiden Bahnbetriebswerke für Dampf- und Dieselloks mit jeweils einer fernbedienbaren Drehscheibe. Links vorne: die Einfahrt in den Bahnhof. Rechts vorne: die Bedienpulte für den Schattenbahnhof, für Weichen und Signale. Unter diesen Bedienpults befinden sich die regelbaren Analog-Trafos. Foto: Modellbahner Nattheim

Auf ca. 1300 m Gleislänge ist ein vorbildgerechter Betrieb mit langen Zügen möglich. Ungefähr 150 Züge stehen auf Abruf bereit. Insgesamt sind ca. 400 Lokomotiven auf der Anlage zu entdecken.

Die Besonderheit ist: In Nattheim fahren auch historische Lokomotiven und Züge, die bei Sammlern in der Vitrine stehen. Die historischen Modelle stehen für langlebige deutsche Feinmechanik. Daher erfolgt der Betrieb mit analoger Wechselspannung.

Die Landschaft ist der Schwäbischen Alb nachempfunden, mit rohen Steinvorsprüngen, Hügeln und reichlich Tunnels, vor deren Portalen die Kinder sehnlichst auf den nächsten Zug warten.

Komplettiert wird die Anlage durch einige interessante Details, wie einen Eheim O-Bus, der vor dem Heidenheimer Panorama seine Runden dreht, einem Stahlwerk mit dampfenden Kühltürmen oder beispielsweise einem digitalen Verladekran im Bahnbetriebswerk.

Auch für Digital-Fans bietet Nattheim in den Spuren 0 (Null) und H0 (H-Null = halb null) interessante Modelle. Für Spur 0 ist eine Rangierstrecke aufgebaut, die Loks lassen sich bspw. mit dem Mobiltelefon fahren. Die H0-Digitalanlage bietet an den Vorführtagen meist genügend Gesprächsstoff, wenn die Enkel ihre Großväter bearbeiten, um die Modelbahn vom Dachboden zu holen - und was zu tun wäre, diese auf die Digitaltechnik anzupassen.

Die Privaten Modellbahner Nattheim öffnen ihre H0-Schauanlage in der kommenden Weihnachtszeit wie folgt: An den Adventssonntagen: 29.11., 6.12., 13.12. und 20.12.2015 sowie an Hl. 3 König 6.1.2016 ist die Modellbahn jeweils von 14.00 - 17.00 Uhr geöffnet. Zusätzliche Termine in der Weihnachtszeit werden über unsere Homepage www.trains-world.com kurzfristig bekanntgegeben.