Unser Büchertipp:
1919 bis 2019
Eisenbahngeschichte in Ehingen und Umgebung
Roundup als Killer vin Insekten und Vogelwelt in der Hoheloher Ebene
Der Film. Die Geschichte.
Verhüttung und Bearbeitung von Eisen im Brenztal.
Eisenbahngeschichte(n) im Landkreis Göppingen
150 Jahre Eisenbahngeschichte
Eine Dokumentation über die Anfänge des öffentlichen Stadtlinienverkehrs in Stuttgart - 1860 bis 1897
20.09.14 20:10 Uhr Alter: 7 Jahre
Startschuss für Umbau des Bahnhofs
Jahre hat man gewartet, nun soll es endlich wahr werden: Wie die Deutsche Bahn AG auf Anfrage bestätigt, startet der barrierefreie Umbau des Heidenheimer Bahnhofs am Freitag, 17. Oktober.

 Dieser nun amtliche Termin markiert den nach einer früheren Prognose eigentlich schon für Mitte September in Aussicht gestellten Beginn der Tiefbauarbeiten, in deren Zuge zwei Aufzüge installiert werden. Sie sollen den bisher nur über steile Treppen möglichen Zugang zu den Bahnsteigen erleichtern. Nach der ursprünglichen Planung sollen die beiden Fahrstühle bis Ende nächsten Jahres in Betrieb genommen werden.

Die aktuellen Kostenrechnungen für den schon seit Jahren geplanten, fast schon überfälligen barrierefreien Umbau sind nicht bekannt. Bis dato war das Investitionsvolumen von der Bahn mit rund 1,4 Millionen Euro angegeben worden.