Brenztalbahn: Lok 12 außer Betrieb genommen
Unser Büchertipp:
Württembergs Eisenbahnpioniere und ihr Wirken in aller Welt
150 Jahre Eisenbahngeschichte
Eine Zeitreise entlang der Strecke Schorndorf-Rudersberg-Welzheim
18.10.16 16:16 Uhr Alter: 340 Tage
Lok 12 außer Betrieb genommen
NERESHEIM. Nachdem die Lok 12 am 8. Oktober noch Dampfsonderzüge für Gruppen befördert hatte, wurde sie vorläufig außer Betrieb genommen.
Anlässlich der Neresheimer Kneipennacht mit Lichterfest am 22. Oktober ist Dieseltriebwagen T 33 mit seinem Anhänger TA 101 zu einer nächtlichen Fahrt mit musikalischer Begleitung unterwegs.  Foto: HMB

Anlässlich der Neresheimer Kneipennacht mit Lichterfest am 22. Oktober ist Dieseltriebwagen T 33 mit seinem Anhänger TA 101 zu einer nächtlichen Fahrt mit musikalischer Begleitung unterwegs. Foto: HMB

Es steht eine Hauptuntersuchung an, damit sie rechtzeitig am 1. Mai 2017 wieder fahren kann. Dazu muss die Lokomotive teilweise auseinander genommen werden. Aber auch ohne Dampflokomotive wird es in diesem Jahr an zwei Tagen noch Betrieb geben und dazu laden die Härtsfeld-Museumsbahner herzlich ein:

Anlässlich der Neresheimer Kneipennacht mit Lichterfest am 22. Oktober ist Dieseltriebwagen T 33 mit seinem Anhänger TA 101 zu einer nächtlichen Fahrt mit musikalischer Begleitung unterwegs. An Bord spielt der 18-jährige Felix Walcz aus Nördlingen. Felix gilt als großes Talent in der Szene. Sein Akustik Rock-Pop ist von deutschen Künstlern wie Mark Forster oder Joris geprägt. Ihm eilt der Ruf voraus, eine ganz besondere Atmosphäre zu schaffen. Der Zug startet um 20:15 Uhr am Bahnsteig in Neresheim. Eine knappe Stunde später ist man wieder zurück und kann sich in das effektvoll beleuchtete Nachtleben Neresheims stürzen. An 13 Locations bieten 20 Bands und Acts ein breites Musikangebot. Die Härtsfeld-Museumsbahner laden in den Lokschuppen ein. Dort bietet – passend zum Stil der Bahn – die Band The Bombs einen reissenden Mix aus Rock'n'Roll, Rockabilly und Country. Die drei Haudegen und die wohl bezauberndste Kontrabassistin der Rock'n'Roll Szene können es schon kaum erwarten.

Sehr gut nachgefragt sind bereits jetzt die Karten für die Nikolausfahrten am 4. Dezember 2016. Die Fahrkarten für diese Fahrten gibt es im Vorverkauf beim Härtsfeld-Museumsbahn e.V. in Neresheim und demnächst auch bei den Tourist-Infos in Neresheim, Aalen und Heidenheim. Auch hier kommt der beheizte Triebwagenzug zum Einsatz.